Nutzungshinweise

Das Produkt FlyConnect (WLAN - Wireless Internet Zugang) und andere sind von Seiten FlyConnect Sales & Services mit einigen Sicherheitsmerkmalen ausgestattet. Dennoch ist es unerlässlich, dass auch der Anwender einige Maßnahmen zur eigenen Sicherheit ergreift.

In diesem Text möchten wir Ihnen einige Hinweise geben, die es Ihnen ermöglichen sollen, die wichtigsten Sicherheitsvorkehrungen zu treffen

Die Nutzung

Wenn sie FlyConnect nutzen möchten, stellen Sie bitte vor dem Kauf eines Zugangscodes sicher, dass an Ihrem Standort eine ausreichende Bandbreite zur Verfügung steht. Aufgrund der vielzahl der verfübaren WLAN-Hardware, kann eine Verfügbarkeit nicht pauschal garantiert werden.
Zum Testen der Verbindungsbandbreite, können Sie den Link zum Speedtest auf der Loginseite nutzen. Eine weitere Mölichkeit sind zum Testen der Verbindung sind spezielle Zugangscodes, die Sie bei unseren Verkaufsstellen erhalten können.
Sollte sich nach dem Kauf herausstellen, dass Sie FlyConnect nicht oder nicht zufriedenstellend nutzen können, kann keine Erstattung des Kaufpreises erfolgen.

Die Vorsorge

Sicherheit erfordert aktives Handeln. Bitte bedenken Sie, dass vor Eintritt eines Problems dieses meist mit wenigen Handgriffen zu verhindern gewesen wäre. Ist Ihr Rechner z. B. erst einmal von einem Virus etc. befallen, so entstehen Ihnen vielfach hohe Kosten oder Datenverlust. Daher ist Vorsorge auch für Sie viel günstiger als die Nachsorge/Reparatur.

Die Updates

Viele Hersteller von Betriebsystemen, wie z. B. Windows, Linux (SuSe) bieten Ihren Kunden Sicherheitsupdates an. Nutzen Sie dieses Angebot und installieren Sie diese regelmäßig. Wenn Sie sich damit nicht persönlich befassen wollen, aktivieren Sie die Funktion "Automatisches Update".

Viren und Würmer

Es ist sehr empfehlenswert, ein Antiviren-Programm auf Ihrem Rechner zu installieren. Damit ein Antiviren-Programm effektiv arbeitet, müssen die "Virenlisten / Erkennungsmethoden" regelmäßig aktualisiert werden. Das bedeutet, dass nach der Installation des Antiviren-Programms die entsprechende Update-Funktion auch regelmäßig auszuführen ist.

Eine empfehlenswerte Software ist hier unter http://www.free-av.de/ zu finden.

Schutz durch Personal Firewall

Es ist empfehlenswert, den Rechner gegen unberechtigten Zugriff von aussen generell zu schätzen. Eine Personal Firewall verhindert unerwünschte Datenverbindungen.

Eine empfehlenswerte Software ist hier unter http://www.kerio.de/ zu finden.

Bedrohung durch Dialer

Dialer können im WLAN keinen Schaden anrichten, da Sie ja keine Telefonverbindung nutzen.

Sollte sich aber ein Dialer bei Ihnen installiert haben und Sie nutzen einen Internetzugung per Modem oder ISDN Einwahl, dann empfehlen wir geeignete Sicherheitsmaßnahmen vorzunehmen.

Dialer sind Programme, die versuchen, über die im Rechner vorhandene ISDN-Hardware kostenpflichtige Verbindungen zu 0190- und anderen Rufnummern aufzunehmen.

Bitte lassen Sie bei Ihrem Telefonanbieter eine 0190-Sperre aktivieren, dieses ist in der Regel kostenlos. Um im Fall der Fälle zumindest beweisen zu können, dass die Verbindungen nicht von Ihnen stammen, lassen Sie sich bitte von Ihrem Telefonanbieter immer einen Einzelverbindungsnachweis geben, auch dieses ist in der Regel kostenlos.

Sicherheit von W-LAN

Bei dem Produkt WLAN und vergleichbaren werden Daten per Funk übertragen. Da Funkverbindungen in der Regel von einer Person in der Nähe empfangen werden könnten, ist es sehr empfehlenswert, Ihre Verbindung zu verschlüsseln, z. B. mit EAP/LEAP oder IEEE 802.1x. Damit können Ihre Daten gar nicht oder nur nach einigem Aufwand von Dritten gelesen werden.

Sollten Sie sensible Daten über eine W-LAN-Verbindung übertragen, ist es empfehlenswert, dieses nur zu tun, wenn die Daten zwischen Ihrem Rechner und der Gegenstelle nochmals auf "Anwendungsebene" verschlüsselt werden, z. B. mit https://, ssh, ssmtp (smtp mit TLS).

Dieses wird z.B. beim Online Banking schon standardmäßig genutzt.

Ihre Sicherheit

Ihre Sicherheit erfordert aktives Handeln. Sollten Sie sich nicht in der Lage fühlen, die genannten Maßnahmen selbst vorzunehmen, so helfen wir Ihnen gern. Bitte wenden Sie sich bei Fragen an den Support.

Die zuvor genannten Maßnahmen bieten keinen 100%-igen Schutz vor allen möglichen Übeltätern und Problemen, aber Sie sind mit diesen wenigen Handgriffen vor den Üblicherweise auftretenden Problemen geschätzt.

FlyConnect